Über

Herzlich Willkommen auf unserem DigiMediaL_musik Blog!

Das Internet hat die Musikbranche auf den Kopf gestellt. Musikschaffenden bietet das heutige Social Web aber auch neue Potenziale zur Selbstvermarktung. DigiMediaL_musik möchte Dich dazu mit gebündelten Informationen, nützlichen Tipps und Tools zu aktuellen Entwicklungen und neuen Chancen im digitalen Musikbusiness auf dem Laufenden halten. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen, kommentieren und diskutieren!

Was ist DigiMediaL?

Mit dem Projekt DigiMediaL – Profilbildung für Musik, Schauspiel und Bühne unterstützen und begleiten wir Berliner Musiker*innen, Musikmanager*innen und Kreative aus der Musikwirtschaft bei ihren Marketingaktivitäten im Internet. Neben diesem Blog umfasst unser Programm: Kurse zu Musikmarketing (Zertifikatskurs, Intensivkurs, Aufbaukurs, Workshops) und Networking (Einzelcoaching, regelmäßiger Berliner Musiker Treff).

Das Projekt “DigiMediaL – Profilbildung für Musik, Schauspiel & Bühne” ist angegliedert an das UdK Berlin Career College und wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Europäischen Fonds für Regionalentwicklung (EFRE) durch die Senatsverwaltung für Kultur und Europa kofinanziert.

www.digimedial.de
www.facebook.com/DigiMediaL
www.twitter.com/digimedial

Wer schreibt hier?


Susanne Baron

Ich lebe in Berlin und betreue im Projekt “DigiMediaL_musik” den Bereich Kommunikation & Social Media. Meine Leidenschaft fürs Internet habe ich 1998 entdeckt und nie verloren.

Im DigiMediaL_musik Blog schreibe ich für Musiker, Musikmanager und Musikproduzenten. Mein Ziel ist es, möglichst praxisnah, nützliches und konkretes Wissen zu recherchieren sowie hilfreiche Weblinks bereitzustellen und die Erfahrungen und Erkenntnisse von Branchenexperten zu teilen.

Gelernt habe ich “was mit Medien”, heißt einen Master in Druck- und Medientechnik mit Spezialisierung auf Online-Kommunikation. In Sachen Online Konzeption und Online Redaktion war ich bisher z. B. in der Berliner Interactive Agentur argonauten G2 unterwegs.
Darüber hinaus bin ich leidenschaftliche Musikkonsumentin. In den Zusammenhang bin ich in der Marketing-Kommunikation und Organisation verschiedener Rockfestivals tätig. Und wenn Zeit bleibt, bin ich gerne kreativ und realisiere verschiedene Medienprojekte für und mit Musikern.

Für Kritik, Anregungen, Fragen und Wünsche stehe ich jederzeit gern zur Verfügung: baron@digimedial.de